ora in Guinea-Bissau

Hungrig und Vergessen

Kein Mensch kann entscheiden, auf welcher Seite der Erde er geboren wird. Armut und Unterdrückung? Oder Privilegien und Wohlstand? Mit oras Juli-Aktion will ora sich auf die Menschen konzentrieren, die gerade mit am meisten auf unserer Erde leiden müssen. Und damit meinen wir heute einmal nicht die Leidtragenden des Ukraine-Kriegs, sondern die von einer Hungersnot…

ora in Moldawien

Endlich wieder Sommerlager!

„Jetzt fliehen die ersten schon aus Moldawien!“ Das waren die Worte von Projektleiterin Veronica Martiniuc vor wenigen Tagen in einem Email. Nachdem im Mai Anschläge in der zwar Moldawien angegliederten aber unter russischem Einfluss stehenden Region Transnistrien verübt wurden, hat die Regierung die höchste Terror-Warnstufe ausgerufen. Männer haben nun Sorge, dass sie in die Armee…