Moldawien

Moldawien ist ein Auswandererland. Der Weg nach Italien, Spanien, Polen oder Russland ist für diejenigen, die noch können, die einzige Möglichkeit, um ihre Familien zu versorgen. Die Kinder sind die Leittragenden dieser Situation. Sie werden zurückgelassen, bei den Grosseltern oder auch ganz alleine und müssen ohne ihre wichtigsten Bindungspersonen gross werden – ihren Eltern. Auf den ersten Blick sieht man den Kindern meist nicht an, was sie durchmachen müssen. Und weil es in Moldawien normal ist, dass die Eltern fortgehen, wird auch nicht darüber geredet. ora hat die Not der Kinder in Moldawien vor über 20 Jahren erkannt und für sie Orte des Trostes, der Anerkennung und Betreuung geschaffen.

null

Hier ist ora in Aktion

5 Dörfer, im Umkreis von 70-90 km von der Hauptstadt Chisinau:

  • Zberoaia (Kindertagesstätte „Evrica“)
  • Ivancea (Kindertagesstätte „Bunvolentia“)
  • Valcinet (Kindertagesstätte „Estherhaus“)
  • Chiperceni (Kindertagesstätte „Walkerhaus“)
  • Ghetlova (Altersheim)

Kindertagesstätten als SOS-Station

Der Besuch der Kinderzentren ist Hauptbestandteil des ora-Kinderpatenschaftsprogrammes in Moldawien. In den Kindertagesstätten werden die Kinder liebevoll umsorgt und profitieren von fachkundiger, kindgerechter pädagogischer Betreuung, damit sie sich zu stabilen Erwachsenen entwickeln und zwischenmenschliche Kompetenzen erlernen können. Nach der Schule machen die Kinder hier ihre Aufgaben, erhalten bei Bedarf Nachhilfe, können spielen und basteln, an Näh-, Computer-, oder Landwirtschaftskursen teilnehmen. Jeden Tag gibt es warme Mahlzeiten oder Snacks für die Kinder in den Einrichtungen und im Sommer wird für alle ein Sommerlager organisiert.

null

Daran arbeitet ora

  • Kinderpatenschaften
  • Kinderschutz und -betreuung
  • Ausbildungen fördern und Einkommen generieren
  • Sozialhilfe
Entdecke, was du tun kannst!
null

oras Partner vor Ort

ORA International Moldova in der Hauptstadt Chisinau

Veronica Martiniuc leitet die Projektarbeit und stimmt mit ihren Koordinatorinnen und Zentrumsleiterinnen vor Ort in den Dörfern die Hilfsmassnahmen für die Bedürftigen ab

ora-Aktion auswählen

330 Kinder besuchen täglich oras Kindertagesstätten. Lass uns ab heute gemeinsam für sie da sein!

Projekte in Moldawien

Kinderpatenschaft monatlich

Jedes Kind braucht einen Helden im Leben. Werde du das heute für dein Patenkind! Mit monatlich 50 Franken gibst du ihm, was es am nötigsten braucht und machst den Weg frei für Chancengleichheit, Bildungsgerechtigkeit und die Zukunftsträume deines Patenkindes.

Sommerlager

Mit der Teilnahme am Sommerlager ermöglichst du Kindern aus Indien und Moldawien DIE Ferienfreizeit im Jahr. Mit 35 Franken sicherst du einem Kind gleich einen Platz im nächsten Lager!