ora in Haiti

7’127 Bäume für Haiti

3’475 Kakaosetzlinge, 1’264 Zedernpflänzchen, 1’744 Moringasetzlinge, 528 Kaffeepflanzen und 116 Akaziensetzlinge Das Team in oras Projektstandort in Haiti hat in den letzten Monaten ganze Arbeit geleistet und im Rahmen von unserem Lebensbaumprojekt diese beeindruckende Anzahl an Jungplanzen herangezogen. Sie werden, wenn sie grösser sind, einem ganzen Dorf der Selbstversorgung dienen! Du willst mehr über oras Lebensbaum-Projekt…

Die beste Botschaft der Welt – oras Weihnachtsaktion für Ruanda

Was machst du dieses Jahr an Weihnachten anders? Wenn wir mit Bekannten und Freunden ins Gespräch kommen, merken wir, dass auch 2021 noch viele voller Sorge sind und bei ihnen die Enttäuschung darüber gross ist, erneut überhaupt ein anderes Weihnachten aufgrund von Einschränkungen in Betracht ziehen zu müssen. Die Geburt von Jesus war damals nicht weniger sorgenfrei. Denn…

ora international Haiti - Lebensbaum Pate

Weihnachtsgeschenk gesucht?

Verschenke dieses Jahr doch mal eine Lebensbaum-Patenschaft von ora international 🎄 ✔️ 100% nachhaltig 🌳🌴🌱 ✔️ verursacht ganz sicher keinen Abfall 👍 😉 ✔️ bringt Freude für deinen Beschenkten und bis ans andere Ende der Welt 🇭🇹 Neugierig geworden? Hier erfährst du mehr über das Projekt und kannst deine Lebensbaum-Patenschaft abschliessen Musik: One Second von…

ora in Haiti

Erdbeben Haiti – ora vor Ort!

Auch in den ora-Projektdörfern Lougou, Raymond und Marc weitreichende Schäden. Das Erdbeben von Samstagmorgen hat Chaos und Verwüstung in Haiti hinterlassen. ora steht in direktem Kontakt mit seinem langjährigen und zuverlässigen Projektpartner COFHED unter Leitung von Nick und Madeleine Avignon, die direkt vor Ort sind. Sie berichten, dass es in Marc, Raymond und Lougou Dutzende…

ora in Moldawien

Teil 2- 30 Jahre ora: Was wurde aus…

…ehemaligen ora-Patenkindern? Anlässlich unseres diesjährigen 30. Jubiläums haben wir einmal bei den Projektpartnern nachgefragt. Hier ist die erstaunliche Geschichte von Alina Sadovnic aus Moldawien: Alina wurde im Alter von 7 Jahren ins ora Patenschaftsprogramm aufgenommen, weil ihr Vater aufgrund seiner Behinderung arbeitsunfähig ist und das kleine Gehalt der Mutter nicht ausreichte, um eine 4-köpfige Familie…

Indien: Nutztiere machen unabhängig

Während wir hierzulande mit all den Lockerungsmassnahmen wieder Schritte in Richtung Normalität machen, geht es in Indien noch immer ums Überleben. Selbst erfahrene Helfer sind von der aktuellen Lage in Indien schockiert und haben solch rasant zunehmendes Leid und Chaos nur selten gesehen. oras Projektleiterin Schwester Ephrem ist eine von ihnen. Die täglichen Schlangen von…

Osteraktion 2020 – Osterfreude, doppelte Freude

Sie wissen, ora hilft „Menschen in Not“. Diese Worte sind schnell gesagt. Aber was sind Notleidende für Sie? Welche Vorstellung malt sich Ihr Verstand dazu aus? Und, wie lange müssen Sie diese Vorstellung verinnerlichen, bis sie Ihnen nahegeht? Wir denken dabei zuerst an die Menschen in oras Projektorten in Indien, die der untersten indischen Kaste,…