ora in Haiti

Erdbeben Haiti – ora vor Ort!

Auch in den ora-Projektdörfern Lougou, Raymond und Marc weitreichende Schäden. Das Erdbeben von Samstagmorgen hat Chaos und Verwüstung in Haiti hinterlassen. ora steht in direktem Kontakt mit seinem langjährigen und zuverlässigen Projektpartner COFHED unter Leitung von Nick und Madeleine Avignon, die direkt vor Ort sind. Sie berichten, dass es in Marc, Raymond und Lougou Dutzende…

Indien: Nutztiere machen unabhängig

Während wir hierzulande mit all den Lockerungsmassnahmen wieder Schritte in Richtung Normalität machen, geht es in Indien noch immer ums Überleben. Selbst erfahrene Helfer sind von der aktuellen Lage in Indien schockiert und haben solch rasant zunehmendes Leid und Chaos nur selten gesehen. oras Projektleiterin Schwester Ephrem ist eine von ihnen. Die täglichen Schlangen von…

Video: Aktion «Gemüsegarten» macht happy

Das wollten wir euch nicht entgehen lassen! oras Aktion «Gemüsegarten» ist gerade in Guinea-Bissau gestartet. Der Projektleiter verteilte die ersten Arbeitsgeräte an 37 Frauen, Mütter und Witwen. Bald folgen Saatgut und Setzlinge. Und was sollen wir sagen, ihr seht selbst, die Damen sind ganz aus dem Häuschen und super happy!      

ora international hilft in Guinea-Bissau

Hoffnungsbringer: Selbstversorger-Gärten

Unsere Welt verändert sich und wir alle spüren sicher eine Anspannung in diesen Tagen oder den inneren Ruf, wie wir unser Leben, unsere Zukunft weiter gestalten wollen. Krisen wollen uns immer auch etwas sagen, wollen uns eben herausfordern. So wie Isaak von Gott herausgefordert wurde: Zur Zeit Isaaks kam eine Hungersnot in das Land, in…

In der Zwickmühle – Hungern oder Regeln brechen?

Während Regierungen auf der ganzen Welt den Menschen sagen, dass sie zu Hause bleiben sollen, stecken Millionen armer Mütter in Venezuela in einer Zwickmühle: Entweder sie bleiben zu Hause und hungern oder sie verstossen gegen die Ausgangssperre und riskieren damit hohe Geld- bis hin zu Gefängnisstrafen, um ihren Kindern irgendetwas Essbares auf den Tisch stellen…

März 2021: Die neue ora «aktuell» Ausgabe ist da!

Frisch aus dem Druck: die neue ora «aktuell» Ausgabe! Hier könnt ihr einen Blick hinein werfen. Das Thema: die Ernährungssituation in oras Projektland Guinea-Bissau Hunger war schon vor Verhängung der Lockdowns ein grosses Problem in Guinea-Bissau. Doch die seit März 2020 verheerenden Massnahmen verschärften die Situation dramatisch. Versorgungsketten zerrissen, Tagelöhner verloren ihre Jobs und haben…

+++Projektländer im Lockdown+++

oras Hilfsmassnahmen 2020 Die grösste und schönste Erkenntnis, die ora im Jahr 2020 gemacht hat, lautet: Je grösser der Abstand gefordert war, umso enger sind wir einander im Herzen zusammengerückt! Ja, wir waren alle überrascht von der weltweiten Pandemie. Aber ebenso überrascht hat uns die Grosszügigkeit unserer Förderer und Paten wie Sie. Einmal mehr haben…

Projektländer im Lockdown

+++ Corona Update September 2020 +++

BACK TO SCHOOL: Seit dem 01. September sind die Dorfschulen in unseren Projektorten Lougou und Raymond in Haiti wieder geöffnet. 6 Monate lang konnten die Kids den Unterricht wegen Corona nicht besuchen. Jetzt freuen sie sich wieder auf einen geregelten Alltag. Und dazu zählt jetzt beispielsweise auch das regelmässige Hände waschen in den Schulen, um…

August 2020: die neue ora «aktuell» Ausgabe ist da!

Die Lage ist noch immer dramatisch. Seit März kämpfen die Menschen in oras Projektländern mit den Folgen der Corona-Krise. Die, die schon vorher am Existenzminimum lebten, wurden in eine noch akutere Notsituation gestürzt. Tagelöhner haben keine Arbeit, keine Einkünfte. Jeden Tag müssen sie aufs Neue schauen, wie und womit sie ihre Familien ernähren. Schlimmstenfalls müssen…