ora Ukraine-Nothilfe

+++ Ukraine-Nothilfe: UPDATE 21.03.2022 +++

3 Hilfsgütertransporte konnte ora in den vergangenen Wochen finanzieren, die über unseren Partner in Österreich nach Varfu Campului im Norden Rumäniens entsendet wurden. Von dort aus wurden die Waren in Kleinbussen und Anhängern weiter an und hinter die 30 km entfernte ukrainische Grenze zur Verteilung gebracht. Danke, dass ihr auch diese Hilfe mit eurer Unterstützung…

ora in Moldawien

+++ Ukraine-Nothilfe: UPDATE 16.03.2022 +++

Flüchtlings-Suppenküche in Moldawien Über 1 Mio. Menschen sind aus der Ukraine und vor dem krieg bereits geflohen. Ihr erster Halt: die Nachbarländer. ora-Projektleiterin Veronica Martiniuc aus Moldawien sagt, dass die Zahl der bei ihnen in der Hauptstadt Chisinau ankommenden Flüchtlinge von Tag zu Tag steigt. Zusammen mit Veronica und ihrem Team stellt ora Unterkünfte für…

ora Nothilfe Ukraine

+++ Ukraine-Nothilfe: UPDATE 11.03.2022 +++

Ein erstes Lächeln Ein kleines Päckli mit ein paar alltäglichen Dingen, wie Zahnbürsten und Zahnpasta, Duschgel und Shampoo, Unterwäsche und etwas Spielzeug für die Kinder, liessen Mutter Julia eine Woche nach Kriegsausbruch, Flucht und Strapazen das erste Mal wieder Lachen. Doch es sind genau diese Kleinigkeiten, die im Moment für sie, ihre Tochter Liza und…

ora international Ukraine-Nothilfe

+++ Ukraine-Nothilfe: UPDATE 09.03.2022 +++

Versorgungshilfe rund um die Uhr: selbst vorbeifahrende Züge mit ukrainischen Flüchtlingen werden von einem Helfer-Team in Moldawien mit Essen und Getränken versorgt. Die Menschen sind teilweise stunden- und auch tagelang eng eingepfercht in den Wagons unterwegs.   ora nimmt eure Nothilfe-Spenden weiterhin entgegen: Spenden-IBAN CH50 0900 0000 3001 9969 6 Vermerk „Flüchtlingshilfe Ukraine“ oder HIER…

ora Ukraine-Nothilfe

+++ Ukraine-Nothilfe: UPDATE 07.03.2022 +++

Derweil an der ukrainisch-rumänischen Grenze: Flüchtlinge erreichen den Hilfsstandort in Sighet Marmatiei nahezu im Minutentakt. Zusammen mit Partnerorganisationen vor Ort konnten in den vergangenen Tagen 2 Dieselgeneratoren für die Stromerzeugung im Auffanglager, wie auch unzählige Medikamente oder Feldbetten eingekauft werden. Ein grosses Dankeschön an alle, die bislang schon gespendet haben! Auf eure weitere Mithilfe sind…

ora international_Flüchtlingshilfe Ukraine-Krieg

Ein Rucksack, ein Leben – Krieg und Flucht aus der Ukraine

Ein kleines Mädchen trägt einen Rucksack auf dem Rücken. Was mag sie eingepackt haben? Ihr Lieblingskuscheltier oder vielleicht ein paar Kleidungsstücke? Ein Andenken an Papa? Viel passt nicht in ihren kleinen Rucksack. Aber das was dort drin ist, ist alles, was sie aus ihrem früheren Leben noch hat. Mit ihrer Mutter ist sie nach einer…

Ukraine-Krieg: ora hilft

Zutiefst erschüttert über das, was sich da in Osteuropa aufgetan hat, bereitet ora in diesem Moment einen Nothilfe-Einsatz für die ukrainischen Kriegsflüchtlinge vor. Zusammen mit unseren Partnerorganisationen in den Nachbarländern haben wir zunächst 5 Hilfsstandorte in Moldawien und 2 in Rumänien eingerichtet. Einer darunter direkt an der rumänischen Grenze in Sighet Marmatiei. Weitere Standorte sind geplant.…

ora in Venezuela

Aktion „Herz und Hand“ bricht Distanzen!

Seit gut zwei Jahren führen wir ein Leben im „Corona-Modus“, also auf Abstand. Viele begrenzen ihre Kontakte nach wie vor auf ein Minimum, umarmen Freunde und Bekannte nicht mehr bei der Begrüssung. Distanz ist unnatürlich und ungesund. Die von ora unterstützten Kinder und Familien in Venezuela brauchten kein Corona, um soziale Distanz zu spüren. Sie…

Neues Jahr, neues Glück? Schulkinder in Indien verlieren den Mut…

Ein neues Jahr ist angebrochen. Auch wenn schon ein paar Tage ins Land gegangen sind, ist es doch für gute Neujahrswünsche eigentlich nie zu spät. Drum wünscht ora dir ein glückliches neues Jahr voller schöner, intensiver Momente mit ganz viel Wärme, Frieden und Liebe im Herzen. In diesem Januar fangen wir alle wieder von vorne…

Die beste Botschaft der Welt – oras Weihnachtsaktion für Ruanda

Was machst du dieses Jahr an Weihnachten anders? Wenn wir mit Bekannten und Freunden ins Gespräch kommen, merken wir, dass auch 2021 noch viele voller Sorge sind und bei ihnen die Enttäuschung darüber gross ist, erneut überhaupt ein anderes Weihnachten aufgrund von Einschränkungen in Betracht ziehen zu müssen. Die Geburt von Jesus war damals nicht weniger sorgenfrei. Denn…