Wo leben die ora-Patenkinder?

Die Patenkinder von ora leben in Moldawien, Rumänien, Guinea-Bissau, Indien, Ruanda, Sierra Leone und auf Haiti. Dort sind sie eingebunden in eines der Projekte von ora international.

DSC_0198Denn eine Patenschaft bei ora fördert nie nur ein einzelnes Kind. Durch unsere Projektarbeit, die durch Spenden und Förderschaften möglich gemacht wird,  profitiert immer eine Gemeinschaft – eine ganze Familie, eine ganze Schulklasse oder sogar ein ganzes Dorf. So hilft ora den bedürftigen Kindern, ebenso aber auch ihren Familien, Freunden und Schulkameraden. Das Patenschaftsprogramm ergänzt diese Investitionen.

Ändern Sie das Leben eines Kindes und das der Gemeinschaft, in der es lebt – mit nur
1.60 Franken pro Tag:

Weltkarte

Bitte helfen auch Sie. Werden Sie jetzt Pate!