Damit Kinder behütet und geliebt aufwachsen

Stellen Sie sich einmal vor: Ein junges Mädchen von 13 Jahren lebt auf den Strasse in Moldawien. Sie traut sich nicht nach Hause, weil ihr Stiefvater trinkt. Um seine Sucht zu finanzieren, will er die Tochter in die Prostitution verkaufen.

Eine furchtbare Geschichte. Aber in Moldawien alles andere als ein Einzelfall. Der Menschenhandel dort blüht. In den letzten sechs Jahren sind 5‘000 Kinder spurlos verschwunden.

TatjanaTatjana (Name geändert) hatte Glück. Sie ist in unsere Obhut, in unser Haus in Ungheni, gekommen. Dort lebt sie zusammen mit einem weiteren Mädchen und dem Ehepaar Alexandr und Veronica Cozmic wie eine richtige Familie. Die Nähe und die liebevolle Betreuung sind eine grosse Hilfe, um die körperlichen und seelischen Wunden der Mädchen zu heilen.

Tatjanas Geschichte ist nur ein Beispiel dafür, wie ora Kinderleben verändert und zum Besseren wendet. Wir möchten Kinder, die in Armut und Angst aufwachsen, nicht einfach nur helfen. Wir möchten ihnen ihre Würde wiedergeben.

Und dabei brauchen wir Ihre Hilfe. Nur dank Ihrer Spende sind wir in der Lage, Mädchen wie Tatjana oft über Jahre hinweg beizustehen. Helfen Sie mit, notleidenden Kindern in Moldawien ihre Würde und ihr wunderbares Lachen wiederzugeben.


> Einfach und direkt online spenden!
> Mit dem Vermerk „Ich schütze Kinder
auf unser Spendenkonto PC 30-19969-6!
> Oder fordern Sie einen Einzahlungsschein an:
per Telefon unter 031 982 01 02 oder per E-Mail!
> Übernehmen Sie eine Patenschaft in Moldawien!

Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.